Natur und Kultur in Südfrankreich

„Leben wie Gott in Frankreich!“

18.05. – 24.05.2020

„Leben, wie Gott in Frankreich!“

Diese Redewendung spricht so viele Eigenarten und Sinnbilder dieses Landes an. Zum einen ist die facettenreiche Landwirtschaft mit der dazugehörigen guten, französischen Küche gemeint. Zum anderen aber auch die besondere Lebensart der Franzosen mit der Liebe am Genuss von hervorragenden Weinen und einer Vielzahl von Käsespezialitäten, Fleischgerichten oder wohlschmeckenden Kleinigkeiten.

Auf dieser Reise lernen Sie neben der Forst- und Landwirtschaft auch die Kultur und die einzigartige Naturschönheit Südfrankreichs kennen. Unter fachlicher Führung werden Sie naturkundliche und forstliche Exkursionen unternehmen und landestypische Köstlichkeiten genießen.

Fordern Sie gleich das ausführliche Reiseprogramm an.

Foto: © Alain Hocquel – CDT Vaucluse